Lieferbedingungen/ Incotermsseefracht

Die Festlegung der Lieferbedingung ist, insbesondere bei grenzüberschreitenden Geschäften, ein oftmals heftig diskutierter Bereich der Verhandlungen zwischen Verkäufer und Käufer. Dabei ist die Wahl der richtigen Liefer-Klausel nicht nur von erheblicher Bedeutung für die Festlegung des Preises, sondern auch der Gefahrtragung und der Frage: Wann und wo erfolgt vertragsgemäß die Lieferung?
Umso wichtiger ist es, sich über die genauen Einzelheiten der jeweiligen Klausel im Klaren zu sein. Ansonsten drohen Mehrkosten, die Gefahr des Verlustes des Versicherungsschutzes im Schadensfall als auch Rechtsunsicherheit, wenn die falsche Klausel vereinbart wurde.
Wir beraten Sie dabei, wo Unwägbarkeiten und Risiken lauern und welche Folgen die Verwendung bestimmter Lieferklauseln für Ihr Unternehmen haben kann.  Wir unterstützen insbesondere bei:
  • Risikoanalyse zu den aktuell angewandten Lieferklauseln
  • Findung geeigneter Klauseln zur angewandten Geschäftspraxis
  • inhouse-Schulungen zum Thema Incoterms