ibs Außenwirtschaftsberatung - Christoph Külzer-Schröder: verlässlicher Ansprechpartner für internationale Geschäftsprojekte

Gegründet wurde die ibs Außenwirtschaftsberatung im Herbst des Jahres 2003 von Christoph Külzer-Schröder nach mehr als 25 Jahre als Firmenkundenbetreuer für eine weltweit operierende Großbank im Bereich des internationalen Geschäfts.

Wir sind vor Ort für Sie da und finden Lösungen für Ihre internationalen Geschäfte.

Unter diesem Motto startete das Beratungsunternehmen mit dem Ziel, insbesondere kleinere und mittlere Unternehmen bei der Durchführung ihrer Geschäftsprojekte im internationalen Geschäft projektbezogen und praxisorientiert zu unterstützen. Durch die Flexibilität und die Möglichkeit für die Kunden, exakt auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Beratung, aber auch aktive Unterstützung zu erhalten, entwickeltedas Unternehmen sich kontinuierlich.

Erfolg durch Wissen und Weiterbildung - ibs als Seminaranbieter

Als weitere Kernkompetenz von ibs entwickelte sich der Bereich Seminare und Schulungen. Christoph Külzer-Schröder führt heute bundesweit Seminare zu internationalen Themen als Dozent für IHK's, Kreditinstitue, Verbände sowie inhouse in Unternehmen durch. Insbesondere ist der hohe  Praxisbezug und die unmittelbare Anwendbarkeit des Erlernten Grundlage des Erfolgs dieser Sparte.

Gemeinsam erfolgreich für den Erfolg unserer Kunden

Keiner kann Alles. Insbesondere bei der Komplexität internationaler Geschäfte ist für die erfolgreiche Durchführung eine Vielzahl von Faktoren zu beachten. Um dem gerecht zu werden erfolgte im Jahr 2011 durch Christoph Külzer-Schröder die Initiierung und Gründung des Außenwirtschaftsforums - www.aussenwirtschaftsforum.de - als Informations- und Serviceplattform für internationale Geschäfte. Mit diesem vertrauensvollen Netzwerk von kompetenten Partnern aus vielen Bereichen des internationalen Geschäfts sind verlässlicher Ansprechpartner für Fragen und Unterstützung zu allen wichtigen Themenbereichen bei internationalen Geschäftsprojekten.